FOTOAUSSTELLUNG ZUR JUGENDTHEATERARBEIT IN GOTHA

GOTHA. „Es geht um Aufführung, Bühnenpräsenz und gemeinsames Proben. Es werden Theaterstücke geschrieben, umgeschrieben und auswendig gelernt. Kinder und Jugendliche begegnen Freunden, neuen Freunden und Menschen aus anderen Generationen“, so der freie Journalist und Fotograf Dr. Bernd Seydel gestern Nachmittag im Foyer der Kreissparkasse Gotha anlässlich der Eröffnung seiner Fotoausstellung.

Bis zum 13. Januar können die Aufnahmen im Foyer der Kreissparkasse in Gotha zwischen Neumarkt und Gartenstraße während der Öffnungszeiten des Kreditinstitutes gesehen werden.

WEITERLESEN [Quelle: www.thueringer-allgemeine.de ]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s