ART(THEATER) DER STADT GOTHA – ERFOLGE 2011 / SORGEN 2012

GOTHA. art der stadt e.V. [Träger es Ensemble: theater der stadt Gotha] zieht ein Jahresfazit und sorgt sich um die Zukunft:

Fünf Premieren weist die Statistik für 2011 aus. 3347 Zuschauer besuchten 53 Aufführungen. 28 Mal war man anderswo in Thüringen (und darüber hinaus) zu Gast und zählte (weitere) 1550 Besucher. Sommerfilmnächte in Gothas Innenstadt gäbe es nicht ohne den Verein, kein Amateurtheaterfestival und nicht die Ausstellung „derartderort“, die mit moderner Kunst, Vernissage, Finissage, Performance und dem Blick über die Schulter des Künstlers den Brühl über den Thüringentag hinaus belebte. Von diesen Angeboten erfährt das Publikum. Sie sind im besten Sinne öffentlich. Doch um auf den Weg zu bringen, was dann auch dank sehr günstiger Eintrittspreise viele Zuschauer findet, geschieht weit mehr im Rahmen des seit Mitte der 90-iger Jahre in Gotha aktiven Vereins. … WEITERLESEN

[Quelle: www.thueringer-allgemeine.de ]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s