PREMIERE IM STELLWERK

Am Samstag, den 09.02. um 18:00 Uhr präsentieren 14 Jugendliche vom stellwerk:   

Hysterikon – oder Was kostet die Welt?


Tausche blödes altes Leben gegen neue Version. Heute im Sonderangebot: Werte, Träume, Ideale.
Aber Vorsicht: Verpasste Chancen werden von Deiner „Life Card“ abgebucht. Anhand der Stückvorlage „Hysterikon“ von Ingrid Lausund haben sich Jugendliche im Alter von 14-17 Jahren auf die Suche nach dem Wert der kleinen und großen Dinge des Lebens begeben. Welchen Preis hat die Zukunft? Was steht am Ende unterm Strich?
Die Bilanz wird auf der Bühne gezogen.

[Quelle: stellwerk Weimar | www.stellwerk-weimar.de]

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s