PREMIERENTIPP „Dann können wir so was eben in Zukunft nicht mehr machen!“ IN GOTHA

Die neuste Inszenierung des theater der stadt in Gotha, „Dann können wir so was eben in Zukunft nicht mehr machen!“ ist ein szenisches Unterfangen auf der Suche nach einer Zukunft, die es zu gestalten gilt, die irgendwie aber auch schon festgeschrieben zu sein scheint.

BILD: art der stadt e.V.
BILD: art der stadt e.V.

Die Premiere ist am 21.6.2013 20:00 Uhr auf der Hinterbühne des Gothaer Kulturhauses. 

weiterer Spieltermin: 22.06., 20:00 Uhr

Tickets und Infos unter: www.artderstadt.de

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s